Klostertisch, Esstisch, Kanzleitisch Landhaus mit Tischplatte aus Eiche, 100% Massivholz

ab 1.147,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Tisch_TopOak_Tischgestell

Tisch_TopOak_Eichenplatte

  • AMS10110
Aus unserem Landhausmöbel-Programm: Klassischer Klostertisch im historischen Stil. Hier eine... mehr
Produktinformationen "Klostertisch, Esstisch, Kanzleitisch Landhaus mit Tischplatte aus Eiche, 100% Massivholz"

Aus unserem Landhausmöbel-Programm: Klassischer Klostertisch im historischen Stil. Hier eine besonders wertige Ausführung mit Tischplatte aus Eiche in verschiedenen Oberflächen-Varianten. Großer, imposanter Tisch für den großzügigen Essbereich, für die Kanzlei, für den besonderen Gastraum und für andere repräsentative Umgebungen.
Reproduktion in besonders hochwertiger Ausführung,
viele Farbvarianten wählbar
Katalog-Nr. AS576 Top Oak

Fertigung und Lieferzeit: ca. 8 bis 10 Wochen

Material

100% Massivholz (Tischgestell europäische Fichte und Kiefer, Tischplatte europäische Eiche),
Lack oder Lack/Möbelöl.

Maße

Länge 210 cm × Breite 90 cm × Höhe 78 cm

Ausführung

Sonderausführung mit Tischplatte aus Eiche,
Farben für Tischgestell und Tischplatte wie folgt wählbar:
Gestell einfarbig lackiert (umweltfreundlicher, wasserbasierter, wohnraumgeeigneter Lack),
Eichentischplatte in 3 Ausführungen: wasserbeständig und schlagfest lackiert (teilweise 2-farbig), geölt (coloriert) oder besonders edel tiefgebürstet („deep brushed“). Die tiefgebürstete Oberfläche ist ebenfalls wasserbeständig und schlagfest 2-farbig lackiert, sie ist allerdings wegen der besonders deutlich fühlbaren Holzstruktur aufwändiger zu reinigen als die lackierten Oberflächen.

Varianten

Die preisgünstigeren Varianten mit Tischplatte aus Fichte natur, lackiert oder Fichte tiefgebürstet sind für diesen Tisch nur auf Anfrage erhältlich. Wir meinen, dass ein Klostertisch nur mit einer Eichenplatte wirklich authentisch ist.

Wenn Sie das Tischgestell in einer anderen Farbe als die beiden Standard-Weißtöne wünschen, teilen Sie uns bitte die gewünschte(n) Farbe(n) mit. Die Ausführung in antikisiert einfach oder antikisiert 2-farbig können wir Ihnen auf Anfrage ebenfalls anbieten.

In unserem Katalog und auf unserer Website finden Sie weitere Informationen und alle Farb-Abbildungen. Beachten Sie bitte, dass eine Fertigung auf Bestellung ca. 8 bis 10 Wochen Lieferzeit bedeutet.

Detailbeschreibung:

Der Tisch ist eine Nachbildung der klassischen Klostertische (und aller anderen großen Esstische, z.B. im Rittersaal der Burgen und Schlösser im Mittelalter). Bis ins 19. Jahrhundert hinein wurde das Holz zum Bau dieser Möbel mit Handwerkzeugen behauen und Bretter mit Blattsägen aus Baumstämmen gesägt. Daher erscheinen aus heutiger Sicht die Grundformen als relativ einfach gehalten. Die Stempelfüße oder Säulenfüße wurden damals quadratisch gearbeitet (und nicht gedrechselt). Dafür wurden umso mehr Profile in die Füße eingearbeitet. Dabei war der antike Baluster das Vorbild für die Säulenfüße (Amphorenform mit Ausbauchung in der unteren Hälfte). Die Stabilität des Tischs wurde durch eine Querstrebe zwischen den Füßen sichergestellt (damals eher ein Balken als eine Strebe).

Genau diese Erscheinungsform zeigt auch unser Klostertisch: Das Tischgestell (Fichte/Kiefer) besteht aus zwei profilierten Balustern mit quadratischem Querschnitt auf je einem Trägerfuß. Diese sind durch einen schmalen Balken fest miteinander verbunden.

Die Tischplatte besteht aus Eiche. Für die Oberfläche der Eichentischplatte stehen 5 lackierte und 3 geölte Varianten zur Verfügung. Dazu kommen noch 4 besonders edle Sonderausführungen mit tiefgebürsteter Oberfläche ("deep brushed"). Für den Einsatz in der Gastronomie oder anderen Umgebungen, in denen die Tische oft mit Flüssigkeiten benetzt werden und einfach gereinigt werden müssen, empfehlen wir die lackierten Varianten.

Die Tischplatte ist am Rand aufgedoppelt. Damit ist einerseits eine opulente Optik gegeben, andererseits werden keine 8 Mann benötigt, um den Tisch zu bewegen.

Klostertische dieser Art werden auch gerne als Rittertafel angeboten. Beachten Sie hierbei bitte: Die verschiedenen Oberflächen unserer Eichen-Tischplatte sind edel, aber in keiner Weise rustikal. Die äußere Form erinnert zwar an die historischen Rittertische, aber die exzellente Qualität unserer Eichenplatten ist nicht vergleichbar mit den üblichen Angeboten, die in Fernost produziert werden.

Diese Klostertische erleben heute eine Renaissance. Neben Privathaushalten statten zunehmend auch Rechtsanwälte und Notare ihre Kanzlei mit diesen Tischen aus. Denn diese Tische sind nicht nur repräsentativ, sondern strahlen auch eine besondere Atmosphäre aus, die sich deutlich positiv von den üblichen Möbeln abhebt. Ähnliches gilt für die Gastronomie. Auch die beste Küche erfährt erst dann die volle Wertschätzung des Gastes, wenn auch die persönliche Wohlfühl-Erfahrung am Tisch stimmt.

Ein weiterer Vorteil dieser Klostertische in Hinsicht auf eine stimmige Einrichtung ist, dass diese Tische auch die Kombination mit modernen Stühlen zulassen. In einer konsequenten Landhaus-Einrichtung oder für die Gastronomie empfehlen wir allerdings auch passende Stühle im nostalgischen Stil.

Dieser Tisch wird wie die meisten unserer Landhausmöbel fertig montiert geliefert. Bitte prüfen Sie vor dem Kauf, ob der Tisch mit seinen großen Abmessungen auch wirklich durch Türen und ggf. Treppenhaus an seinen geplanten Platz gebracht werden kann!

Anm.: Unsere Landhausmöbel sind auch unter den Stil-Bezeichnungen Country Style (Amerika, Australien) und Cottage (England) bekannt.

Besondere Vorteile:

Die Ausführung mit einer Tischplatte aus Eiche hat nicht nur optische Vorzüge. Die Oberfläche eines Tisches ist erhöhten Belastungen ausgesetzt: Küchengeräte, Hitze, Kugelschreiber, Locher, Tacker etc. hinterlassen bei Gebrauch ohne besondere Unterlage immer Spuren. Eichenholz ist besonders hart und verhindert alleine dadurch viele Gebrauchsspuren, die in einem weicheren Holz viel schneller hinterlassen werden.

Außerdem werden unsere Eichenplatten mit einem besonderen Lack behandelt, der besonders schlagfest und wasserbeständig ist. Genau genommen werden sogar zwei verschiedene Farben aufgebracht, eine dunkle in den tiefen Strukturen des Holzes und eine helle für die glatte Oberfläche. Dadurch wird die Holzstruktur besonders hervorgehoben. Und letztlich ist diese Ausführung auch noch einfacher zu reinigen als die lackierten Oberflächen der Fichten-Ausführung. Kurz gesagt: Pflegeleicht und optisch ein Hingucker.

Noch ausdrucksstärker ist die tiefgebürstete Oberfläche. Wir selber ertappen uns immer wieder dabei, dass wir mit der Hand die herausgearbeitete Holzstruktur erfühlen. Wir sind sicher, dass es Ihnen und Ihren Gästen nicht anders ergehen wird.

Diese Möbel passen auf Grund ihrer individuellen Gestaltungs-Möglichkeit in ein klassisches Ambiente genauso gut wie in eine Vintage- oder Shabby Chic-Einrichtung. Und als besonderer Hingucker in eine ansonsten moderne Umgebung.

Versand/Lieferung

Das Möbel kann entweder persönlich bei uns abgeholt werden oder per Möbel-Spedition geliefert werden.

Dieses Möbel haben wir nicht auf Lager. Es wird auf Bestellung individuell von unserem Hersteller gefertigt. Daher beträgt die Lieferzeit für dieses Möbel 8 bis 10 Wochen.

Dieser Tisch wird wie die meisten unserer Landhausmöbel fertig montiert geliefert. Bitte prüfen Sie vor dem Kauf, ob der Tisch mit seinen großen Abmessungen auch wirklich durch Türen und ggf. Treppenhaus an seinen geplanten Platz gebracht werden kann.

Wenn Sie den Tisch nicht selber abholen und die Lieferung bestellen, beachten Sie bitte: Die Lieferung erfolgt entweder durch uns oder durch eine von uns beauftragte Möbelspedition. In beiden Fällen erfolgt die Lieferung frei Bordsteinkante. Das bedeutet: Der Tisch wird vom LKW abgeladen, aber nicht ins Haus gebracht. Diese Leistung ist extra zu bestellen und zu bezahlen. Weitere Informationen hierzu finden Sie am Seitenende unter dem Link „Versand“.

Besondere Hinweise:

Die Fotos zeigen unsere Ausstellungs-Exemplare oder die Beispiel-Fotos des Herstellers. Dabei werden auch andere Farbausführungen als hier beschrieben gezeigt. Wie bei Naturholz-Möbeln üblich, sind geringe Unterschiede der Oberfläche von Möbel zu Möbel normal. Insofern handelt es sich bei jedem dieser Möbel um ein individuelles Unikat.

Wenn Sie sich nicht sicher sind bezüglich der hier angebotenen Farbe: wir schicken Ihnen auf Anfrage gerne Original-Farbmuster zu.

Lieferung ohne Inhalt und ohne abgebildete Deko.

Weiterführende Links zu "Klostertisch, Esstisch, Kanzleitisch Landhaus mit Tischplatte aus Eiche, 100% Massivholz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Klostertisch, Esstisch, Kanzleitisch Landhaus mit Tischplatte aus Eiche, 100% Massivholz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen