Goldener November

Goldener November bei Antik mit Stil

Erdweg-Welshofen, 23.11.2022 – Black Friday, Black Week, Red Week, Cyber Monday – in diesen Tagen überflutet der Handel den Markt wieder mit Rabatt-Aktionen. Wir nennen unseren Preisvorteil „Goldener November“.

Konkret bedeutet das: wir bieten Ihnen eine Preisgarantie für unsere Landhausmöbel bis Ende November 2022. Wir haben unsere Möbel-Preise seit Januar 2022 nicht erhöht. Lediglich die Transportkosten mussten wir kürzlich anpassen. Einzelne Preise in unseren Onlineshops haben wir korrigiert, wenn es sich noch um Preise aus 2021 gehandelt hat. Die wirtschaftliche Entwicklung zwingt uns allerdings inzwischen, die gestiegenen Kosten zumindest teilweise an unsere Kunden/-innen weiterzugeben. Und genau hier bieten wir Ihnen unsere Preisgarantie unter dem Namen „Goldener November“ an:

Wir werden bis Ende November 2022 auf die eigentlich fälligen Preisanpassungen (Preiserhöhungen) verzichten.

Damit können wir Ihnen unsere Landhausmöbel zu absolut günstigen Preisen anbieten, ohne dass wir zuvor die Preise künstlich über die Inflationsrate hinaus erhöht haben. Für viele unserer Wohn-Accessoires und Deko-Artikel gilt das ebenfalls. Vergleichen Sie unsere Preis in unserem Onlineshop!

Lassen Sie sich also Zeit zum Überlegen, bevor Sie überstürzt Black-Friday-Schnäppchen kaufen, die vielleicht gar keine sind.

Arbeiten am Landhaus-Shop

Erdweg-Welshofen, 01.10.2022 – Wir nutzen das lange Wochenende, um schon länger geplante Arbeiten an unserem Landhaus-Shop durchzuführen. In der Nacht von Sa. auf So. und in der Nacht von So. auf Mo. wird der Shop zeitweise nicht erreichbar sein.

Störung

Erdweg-Welshofen, 26.09.2022 – Wieder einmal gibt es eine Störung bei der Telekom. Wir werden voraussichtlich erst gegen Abend wieder online und telefonisch erreichbar sein.

Update 27.09.2022: Die Störung ist behoben, wir sind wieder online und telefonisch erreichbar. Ab 09:00 sind wir wieder für Sie da. Bitte haben Sie Verständnis, dass es etwas länger dauern kann als üblich, bis wir alle aufgelaufenen Emails bearbeitet haben werden.

Am Rande erwähnt: Die Telekom war immerhin so aufmerksam, uns etwa 7 Std. nach Beginn des Ausfalls eine Email zu senden, mit dem Inhalt, dass wir derzeit keine Emails empfangen können…

Zurück von der Möbelmesse M.O.W. 2022

Foto-Collage Antik mit Stil auf der M.O.W. 2022 (525px)

Erdweg-Welshofen, 22.09.2022 – Wir sind wieder zurück von der M.O.W. 2022, einer der weltweit bedeutenden Möbel-Fachmessen, hier unter dem Motto „Möbel-Profis unter sich“. Über 500 Aussteller aus 41 Nationen zeigten hier ihr aktuelles Sortiment für den Fachhandel. Mitgebracht haben wir einige neue Kontakte zu Möbelherstellern, die über den Mainstream hinaus besondere Möbel für genau unser Portfolio fertigen: Massivholzmöbel im Landhaus-Stil und besonders edle und imposante Einzelstücke für Privathaushalt und Gewerbe.
Zusätzlich waren einige interessante Anbieter von Wohn-Accessoires vertreten. Auch hier sind wir fündig geworden.
Die M.O.W. präsentiert sich bewusst familiär. In entspannter Atmosphäre konnten wir die persönlichen Kontakte zu unseren bestehenden Herstellern pflegen und ausbauen. Das ist insbesondere für unsere Kunden wichtig, die individuelle Beratung und Service erwarten, die Möbelhäuser und Onlineshops sonst nicht bieten oder bieten können. Wir legen Wert darauf, unsere Hersteller und Lieferanten persönlich zu kennen, denn nur so können wir sicher sein, Ihnen auch die versprochene Qualität, Nachhaltigkeit und guten After-Sales-Service bieten zu können.
Freuen Sie sich auf unser erweitertes Sortiment ab 2023. Massivholzmöbel im Landhaus-Stil und edle Einzelstücke aus deutscher oder EU-Fertigung. Außerdem weitere Wohn-Accessoires aus ökologisch und sozial nachhaltiger Produktion.
Von unserem Messebesuch bringen wir außerdem die Bestätigung der in den Fachmagazinen beschriebenen Trends mit. Naturholz-Oberflächen feiern ein Come-Back, Massivholz ist „in“, und mehr und mehr Hersteller werben mit Nachhaltigkeit. Im sog. Mainstream ist dieser Trend allerdings noch nicht wirklich angekommen.
Bei den Naturholz-Möbeln wird in 2023 die sog. „Wildeiche“ eine besondere Rolle spielen. Wildeiche ist keine eigene Gattung innerhalb der Eichen-Arten, sondern bezeichnet vielmehr eine spezielle Sortierung der gemeinen Stieleiche. Das besondere Merkmal dieser Sortierung ist eine auffällig ausgeprägte Holzstruktur, die von natürlichen Astansätzen und anderen natürlichen „Fehlern“ bestimmt ist. Wurden diese „fehlerhaften“ Sägebretter bei der Möbelproduktion bisher aussortiert, wird genau diese natürliche, unperfekte Holzstruktur jetzt zum Trend.
In unserem eigenen Massivholzmöbel-Sortiment war die natürliche Holzstruktur mit allen natürlichen „Fehlern“ schon immer ein besonderes Highlight. Manche Kunden störten sich dennoch an der „nicht-glatten“ Oberfläche bei genau diesen besonderen Naturstrukturen. Unsere Hersteller haben auf diese „Reklamationen“ reagiert und zeigten auf der Messe erstmals eine weitere Art von Oberfläche. Die natürlichen Fehlstellen in den Eichenbrettern werden gezielt ausgebürstet und mit schwarzem Holzkitt ausgefüllt. Die Oberfläche wird anschließend geschliffen und klarlackiert, geölt oder gewachst. Diese neue Oberflächen-Variante stellen wir demnächst an dieser Stelle im Detail vor. Sie wird ab 2023 verfügbar sein. In der Bilder-Collage können Sie die neue Oberfläche links unten sehen.

Herbstgestecke 2022

Herbstgesteck von pewe-design 2022

Erdweg-Welshofen, 11.09.2022 – Herbstzeit ist Kürbiszeit, aber auch die Zeit der Beeren im Jahr. Derzeit sehen wir allenthalben wieder Kürbisse an den Straßenrändern, vereinzelt auch in unseren Gärten. Das hat uns auch dieses Jahr wieder zu wunderschönen Gesteck-Kompositionen inspiriert. Fast täglich entstehen neue Herbstgestecke in unserem Atelier, immer in sorgsamer Handarbeit. Die neuen Herbstgestecke können Sie in gewohnt kleiner Auflage wieder in unserem Online-Shop kaufen.

In den nächsten Tagen werden wir weitere Herbst-Gestecke in unserem Shop zum Kauf einstellen. Schauen Sie ab und zu mal rein!

Sommerzeit ist Ferienzeit (2022) – oder nicht?

Erdweg-Welshofen, 16.08.2022 – Sommerzeit ist Ferienzeit. Ferienzeit ist Urlaubszeit. Normalerweise. Im Sommer 2022 ist das bei vielen anders. Auch bei uns.

Wir verzichten auch im diesem Jahr auf Betriebsferien. Natürlich nehmen unsere geschätzten Mitarbeiter/-innen ihren redlich verdienten Jahresurlaub. Wir werden aber in den nächsten Wochen mit kleiner Crew durchgehend weiter arbeiten. So können wir sicherstellen, dass Ihre Bestellungen ohne Unterbrechung bearbeitet werden, dass der Versand weiter geht, dass Ihre Anfragen beantwortet und bearbeitet werden, und auch dass Sie täglich zu uns kommen können, um unser Sortiment zu besichtigen und vor Ort zu kaufen.

Allerdings: Bei der fachkundigen Beratung und bei der Beantwortung Ihrer Email-Anfragen oder Ihren Anfragen über unsere Ebay-Accounts wird es in den nächsten Wochen zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen an dieser Stelle auf Ihr Verständnis.

Ab September 2022 stehen wir Ihnen wieder mit der ganzen Crew wie gewohnt zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen an dieser Stelle eine erholsame Restferienzeit und ein nachhaltig zufriedenstellendes Einkaufserlebnis in unserem Onlineshop.

Feiertag: Mariä Himmelfahrt

Erdweg-Welshofen, 15.08.2022 – Heute feiern wir Mariä Himmelfahrt. Das ist in einigen Bundesländern gesetzlicher Feiertag, wie bei uns in Bayern. Daher haben wir heute geschlossen.

Morgen (Dienstag, 16.08.2022) bearbeiten wir Ihre Bestellungen vom Wochenende und von heute wieder wie gewohnt.

Und wenn auch bei Ihnen heute Feiertag ist – nutzen Sie doch die Gelegenheit und stöbern Sie ausführlich in unserem Onlineshop! Viele neue Artikel erwarten Sie!

Möbelkauf in Zeiten der Inflation

Theke aus Massivholz nachhaltig und regional produziert

Nach „Möbelkauf in Zeiten von Corona“ kommt jetzt das Thema Inflation. Heute waren Nachrichten und Medienbeiträge bestimmt vom neuesten HDE-Konsumbarometer. Die Ergebnisse und Aussichten sind hierin genauso trüb wie die des letzten GfK-Index. Liest man die Studien jedoch genauer, dann ergibt sich ein differenzierteres Bild:

Bei nachlassender Anschaffungsneigung und starker Preisorientierung gibt es einen Trend zu bewussterem Einkauf, gerade bei höherpreisigen Markenwaren. Nachhaltigkeit, Fair Trade und kurze Handelswege werden wichtiger.

Genau das trifft schon lange auf unser Sortiment zu. Insbesondere auf unsere Massivholzmöbel im Landhaus-Stil. Unsere Möbelhersteller sind regional in den Wäldern Osteuropas ansässig, das Sägewerk gleich nebenan. Alleine das ist schon nachhaltig. Der Transport zu uns erfolgt mit modernen LKW, es gibt keine Abhängigkeit vom Schiffsverkehr. Die Produktion ist transparent und erfolgt nach den Vorgaben der einschlägigen EU-Normen für Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz. Die Möbel sind CE-zertifiziert. Die Oberflächen werden mit wasserbasierten Lacken und umweltfreundlichen, schadstoffarmen, wohnraumgeeigneten Möbel-Wachsen und -Ölen behandelt. Das ist in der Summe besonders nachhaltig, weil am Ende der hohen Lebensdauer unserer Massivholzmöbel eine gute CO2-Bilanz steht.

Ein großer Teil unserer Korbwaren wird traditionell in Rumänien geflochten. Hier lebt dieses alte Handwerk noch und es gibt keinen Import aus Fernost. Auch das ist gelebte Nachhaltigkeit.

Unser besonderer Kunden-Vorteil in den Zeiten der Inflation: Die Preiserhöhungen fallen bei uns niedriger aus als bei vielen anderen Anbietern. Das ist der Vorteil des Fabrikverkaufs innerhalb der EU. Wir beziehen den Großteil unserer Möbel direkt ab Werk. Nach Corona funktionieren die Lieferketten hier inzwischen wieder fast normal, außerdem gibt es keine Abhängigkeiten von Russland oder China (oder nicht mehr). Die steigenden Holz- und Energiepreise geben uns die Hersteller natürlich weiter. Da es aber keine Zwischenhändler gibt, wirkt sich dieser Preisanstieg wesentlich weniger auf den Endpreis aus als im herkömmlichen Möbelhandel. Auch die Preiserhöhungen in der Logistik sind bei EU-weiten Transporten weniger relevant als bei innerdeutschen Transporten. Die Fahrer unserer Stamm-Spedition tanken immer noch relativ günstig in Ungarn, das reicht für einmal bis Frankreich und zurück. Und wir liegen an der A8 direkt auf der Route. Daher fallen unsere Preisanpassungen vergleichsweise moderat aus.

Und was darüber hinaus in den Studien steht: die Konsumstimmung wird vor allem von der Unsicherheit wegen der Gasversorgung und den steigenden Preisen für Brennstoffe und Energie beherrscht, weniger von der allgemeinen Inflation. Wobei es eine gute Idee ist, mit dem Möbelkauf nicht bis zur nächsten Preisanpassung zu warten. Denn natürlich steigen auch unsere Beschaffungs- und Transportkosten weiterhin. Oder anders ausgedrückt: Wir sind gerüstet für den Möbelverkauf in Zeiten der Unsicherheit.
Und unser Onlineshop ist gut gefüllt.

Hier direkt zu der Theke

Quellen:
HDE-Konsumbarometer August 2022
Handelsblatt Research Institute August 2022
GfK Konsumklimaindex (Consumer Index Juni 2022)

Landhausmöbel-Katalog 2022-2023 ist online

Antik mit Stil Homepage Banner Aktuelles

Erdweg-Welshofen, 03.03.2022 – Er ist da: der Landhausmöbel-Katalog 2022-2023 unseres Haus-und-Hof-Herstellers. Zahlreiche neue Möbel ergänzen die bewährten Serien. Einige Möbel wurden überarbeitet, so dass sie zu diesen Serien jetzt kompatibel sind. Der Katalog kann als PDF-Datei heruntergeladen werden oder als Print-Ausgabe bestellt werden.

Landhausmöbel-Katalog 2022-2023 von Antik mit Stil

Die Direkt-Links:
Download PDF-Katalog
Bestellung Print-Katalog

Nicht alle Möbel sind bisher in unseren Onlineshops verfügbar. Sie können aber grundsätzlich alle Möbel aus diesem Katalog entweder telefonisch bei uns bestellen oder ein verbindliches Angebot per Email oder über das Kontaktformular anfordern.

Unser Sortiment umfasst auch diverse Möbel anderer EU-Hersteller. Diese finden Sie nach und nach ebenfalls in unseren Onlineshops.

Aktuelle Regeln und Liefersituation – Update 08.12.2021

Erdweg-Welshofen, 08.12.2021 – Unsere Verkaufsräume unterliegen ab heute den verschärften Corona-Regeln gemäß 15. BayIfSMV . Der Zutritt ist nur im Rahmen der 2G-Regel möglich. Bitte halten Sie Ihre Impf-Zertifikate oder Ihre Genesenen-Bescheinigung sowie Ihren Personalausweis bereit. Der Zutritt ist nur mit FFP2-Maske zulässig. Unser Hygienekonzept ist zu befolgen. Dazu gehören Desinfektion und Abstand. Die maximal gleichzeitig zulässige Anzahl von Kunden ist auf 2 beschränkt. Am besten vereinbaren Sie einen individuellen Termin, z.B. telefonisch unter +49 (0)8135 93 90 43 0.

Die kontaktlose Abholung vorbestellter Waren (Click & Collect) bleibt von diesen Regelungen unberührt.

Bei den Paketdienstleistern zeichnen sich mehrtägige Zustellungsfristen wegen des Zusammentreffens von 4. Pandemiewelle und Weihnachts-Geschäft ab.

Die Produktion der Landhausmöbel unserer EU-Hersteller läuft derzeit normal. Die Lieferzeit beträgt durchschnittlich 14 Wochen ab Zahlungseingang. Sonderfertigungen sind wieder möglich. Im Einzelfall sind je nach Möbel und Ausführung weitere Verzögerungen allerdings nicht auszuschließen.

Die sog. „4. Welle“ der Corona-Pandemie kann kurzfristig wieder zu Einschränkungen bei Produktion und Lieferung führen. Alle Angaben zur Lieferzeit sind insofern unverbindlich.

Deko-Artikel und Wohn-Accessoires, die wir von unseren internationalen Lieferanten beziehen, unterliegen nach wie vor den Einschränkungen im internationalen Handel. Wir versuchen, Verfügbarkeit und Lieferzeit der einzelnen Artikel möglichst aktuell anzugeben. Ist ein Artikel bei uns ausverkauft und keine kurzfristige Nachlieferung möglich, dann nehmen wir einen solchen Artikel aus unserem Online-Angebot heraus oder kennzeichnen ihn entsprechend. Die Gestecke aus unserem eigenen Atelier bleiben weiterhin kurzfristig lieferbar.

Weiterhin gelten folgende Einschränkungen:

Wir bieten bis auf Weiteres keine sog. „2-Mann-Transporte“ zur Lieferung von Möbeln pauschal an. Die Lieferung erfolgt „frei Bordsteinkante“ ohne Verbringung an den Aufstellungsort. Ausnahmen können individuell vereinbart werden, wenn eine Verlängerung der angebotenen Lieferzeit OK ist.

Weitere, aktuelle Informationen zu den bei uns regional geltenden Corona-Regelungen finden Sie z.B. auf der Website des Landratsamts Dachau.

Ihr Team der Antik mit Stil GmbH

Die Informationen auf dieser Website gelten auch für alle Kunden in unseren Online-Shops.

Unser eigener Online-Shop: https://www.antikmitstil.com/shop/

Unsere Ebay-Accounts sind:
shabby-antik (Direktlink: https://www.ebay.de/str/shabbyantik)
antikmitstil (Direktlink: https://www.ebay.de/str/antikmitstil)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner